Rede

Was ist eine Rede

Wir haben für eine Rede mehrere alternative Wörter, die alle gemeinsam haben, dass ein Mensch vor ein Publikum tritt und dort stehend vor Ihnen redet. Man sagt dazu auch Referat, Präsentation, Vortrag, Ansprache oder eben Rede. Die Formen einer Rede können sein: Predigt, Pressekonferenz, Informationsrede, Trauerrede, Jubiläumsrede, Motivationsrede.
Hier finden Sie alle Artikel zu Rede, Rede erstellen, Rede halten, Redenschreiber, berühmte Reden, Redner der Antike… usw

.

Überzeugungsrede – wie bau ich sie auf

Eine Überzeugungsrede ist eine Rede oder eine Präsentation (auch PowerPoint Präsentationen), bei dem ein Auditorium von einem Anliegen überzeugt werden soll. In einer Stadt soll eine eine neue Schule gebaut werden zu , ein Kandidat möchte bei einer Parteisitzung auf einen Listenplatz gewählt werden…. weiter lesen

.

Redner der Antike

Meist waren sie Philosophen, Politiker, Staatsmänner oder alles zusammen. Cicero – Perikles – Korax – Aristoteles… Hier finden Sie die berühmtesten Redner der Antike mit einer Kurzbeschreibung… weiter lesen

.

Redenschreiber und Ghostwriter

Eine Person, die für andere Leute eine Rede erstellt, nennt man Redenschreiber. Die Kunden können Politiker, Manager oder Unternehmer sein, auf alle Fälle Menschen, die keine Zeit und Musse finden, eine eigene Rede zu erstellen. Führungskräfte haben nicht die Zeit, sich drei bis zu fünf Reden pro Halbjahr auszudenken, dazu gibt es Redenschreiber, die die Rede schreiben, sie ihnen vorlegen und die bringen dann nur noch Korrekturen an… weiter lesen

.

Wie eine Rede schreiben und halten

Eine Rede zu schreiben bedarf viel Erfahrung. Allerdings gibt es einige Regeln, die man beachten soll. Aber noch wichtiger ist, die typischen Fehler zu vermeiden, die die Meisten in Ihrer Rede machen… weiter lesen

.

Die Redeangst besiegen

Die Redeangst gehört zu den soziale Ängsten. Auch wenn sie fachlich fähig sind, und sich auch extrem gut vorbereitet haben, kommt bei den Redeängstlichen immer die Vorstellung hoch, bei der sie schon einmal versagten. Die Angst, dass sich dieser Fehlschlag wiederholt, verstärkt ihre Angst, manchmal bis zum Kontrollverlust.  weiter lesen

.

Letztes Update: 3. September 2017