Präsentation vorbereiten

10 Tipps für die erfolgreiche Vorbereitung von PowerPoint-Präsentationen

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige wichtige Richtlinien vor, wie Sie eine interessante, attraktive und professionelle Präsentation vorbereiten und die häufigsten Fehler vermeiden können. Wenn Sie diese Anweisungen befolgen, bereiten Sie höchstwahrscheinlich eine Präsentation vor, die Sie davon überzeugen wird, wie begeistert Ihre Zuhörer sind.

1. Die Präsentation muss an das Publikum angepasst werden:

Wenn wir eine erfolgreiche Präsentation vorbereiten möchten, muss diese dem Publikum oder den Zuhörern auf die Haut geschrieben werden. Dies bedeutet, dass wir zunächst ihr Wissen im Bereich der Vorträge, ihre Ziele, Interessen, Pläne und dergleichen kennen müssen. Wenn sie die Aufmerksamkeit der Zuhörer verlieren, geht alles verloren, egal wie gut und interessant unsere Idee, der Inhalt oder das Thema der Vorlesung sein wird.

2. Aufbau der Präsentation: Jede gute Präsentation sollte drei „Hauptkapitel“ haben

Eine kurze Einführung, einen interessanten zentralen Teil und eine Schlussfolgerung. Im einleitenden Teil müssen wir, wenn wir eine Präsentations vorbereiten, die wichtigsten Punkte der Präsentation hervorheben, um die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich zu ziehen. Die Einführung „deckt“ normalerweise nur eine Folie ab und enthält einen kurzen Überblick über die Präsentation. Natürlich ist auch die Schlussfolgerung wichtig, in der wir erneut den Zweck der Präsentation demonstrieren.

3. Darstellungsform der vorbereiteten Präsentation:

Die Präsentation muss immer professionell aussehen, was bedeutet, dass sowohl das Design des Inhalts als auch die Schriftart berücksichtigt werden müssen. Das Design sollte einfach sein, sonst wird die Aufmerksamkeit der Zuhörer nicht auf den Inhalt der Präsentation gerichtet. Wählen Sie eine Schrift, die leicht lesbar ist und die Größe des Textes für den Inhalt geeignet sein sollte. Die Schrift muss auf allen Folien gleich sein.

4. Verwenden Sie Farben und betonen Sie wichtige Inhalte

Die Verwendung von Farben kann die Präsentation stimulieren, jedoch nur, wenn sie nicht zu viel verwendet werden. Hier ist es entscheidend, dass wir während der gesamten Präsentation die gleichen Farben verwenden. Wenn wir schwarze Schrift auf weißem Hintergrund verwenden, werden wir sie nicht vermissen, aber dies wird keinen positiven Eindruck bei unseren Zuhörern hinterlassen. Bei der Vorbereitung der Präsentation werden bis zu drei Farben verwendet, wobei die „kratzende“ Farbe den Inhalt hervorhebt, der für die individuelle Transparenz am wichtigsten ist.

5. Bei Präsentationsvorbereitung – Weniger ist mehr

Auf der Folie sollten sich nur Folien befinden, die Ihre Präsentation unterstützen, nicht den gesamten Satz oder gar Absätze. Die Daten zur Transparenz beschreiben wir immer mit einer kurzen Geschichte, da es für die Zuhörer einfacher ist, sie in Erinnerung zu behalten. Bei der Beschreibung der Daten gehen wir nicht auf Details ein, sondern nur, wenn einer von uns die Frage nach der Klärung bestimmter Daten stellt.

6. Verwenden Sie Bilder bei der Vorbereitung der Präsentation

Die Bilder sind ein Schlüsselelement jeder Präsentation, da die Zuhörer zusätzlich zu den Ohren die Augen haben. Richtige Bilder können unsere Präsentation oder Nachricht, die wir übertragen möchten, verbessern und ergänzen. Die Wahl des richtigen Bildes ist entscheidend, sonst erreichen sie genau den gegenteiligen Effekt. Durch die Verwendung eines Bildes können wir eine komplexe Idee oder einen Prozess auf einfachste Weise präsentieren. In jedem Fall verwenden wir keine Bilder, um die Transparenz zu „dekorieren“.

7. Animationen und Videos

Animationen und Videos können ein sehr effektives Werkzeug zur Visualisierung und Interpretation komplexer Ideen sein und erleichtern das Anhören von Inhalten. Animationen und Videos müssen mäßig verwendet werden, andernfalls werden wir die Aufmerksamkeit der Zuhörer nur entmutigen und auf diese Weise den gewünschten Effekt erzielen.

8. Präsentation vorbereiten und Humor mit Sorgfalt einfügen

Die Verwendung von Humor kann die Zuhörer wiederbeleben und verhindern, dass sie sich auf andere „Bereiche“ konzentrieren (z. B. E-Mail-Browsen). Dabei sollten wir nicht übertreiben, sonst ist der Effekt genau umgekehrt.

9. Erhalten Sie Feedback von Zuhörern

Wenn wir unsere Demonstrationsfähigkeiten verbessern möchten, ist es wichtig, dass wir Rückmeldungen von Zuhörern erhalten. Um ihre „Antworten“ so ehrlich wie möglich zu machen, bereiten Sie anonyme Fragebögen vor.

10. Präsentation vorbereiten und üben, üben, üben

Machen Sie viele Präsentatioen, je besser Sie sein werden. Natürlich müssen wir auch bestimmte „Regeln“ berücksichtigen, beispielsweise dass wir jeden Schlag, den wir den Zuhörern sagen, kennen und verstehen müssen, wir müssen zuversichtlich und ohne Unordnung sprechen, und unsere Rede sollte nicht „zu schnell“ sein. Augenkontakt mit dem Publikum und das Beobachten der Teilnehmer ist ebenso wichtig.

Bei der Vorbereitung einer Präsentation mit dem Microsoft PowerPoint- Präsentationsprogramm müssen wir immer berücksichtigen, dass dies nur ein Werkzeug ist, um die Präsentation unserer Ideen zu erleichtern. Ohne die richtige Vorbereitung und eine gut vorbereitete Präsentation werden wir das gewünschte Ziel nicht erreichen.

 

Letztes Update: 03. Dezember 2018